Sie benötigen eine Datenschutzerklärung?

Datenschutz ist eines der wichtigsten Themen im Online-Handel. Viele Verbraucher sind inzwischen sehr sensibel, was die Weitergabe ihrer persönlichen Daten angeht. Online-Händler sollten daher einerseits die Verunsicherungen gegenüber Ihren Kunden eindämpfen und andererseits die rechtlichen Vorgaben zum Datenschutz erfüllen, um kostspielige Abmahnungen zu vermeiden.

Unsere Leistungen:

  • Individuelle & rechtssichere Datenschutzerklärung
  • Alle weiteren Rechtstexte für Shops & Plattformen
  • Inkl. Updateservice & Haftungsübernahme für erstellte Rechtstexte
Definition Datenschutz auf Blatt Papier mit Kugelschreiber

Zur Bereitstellung einer Datenschutzerklärung sind Online-Händler als Anbieter von Telemediendiensten verpflichtet. Zahlreiche Abmahnungen belegen, dass häufig nur Muster eingebunden werden. Diese sind nicht selten unvollständig und auch inhaltlich verwerflich.

Ist Ihre Datenschutzerklärung rechtssicher?

Unter anderem müssen Sie sich folgende Fragen (Auszug) stellen:

Schutzschild Datenschutz
Frage 1
Einbindung auf Ihrer Website:
Ist Ihre Datenschutzerklärung gut sichtbar und über eine jederzeit abrufbare Schaltfläche eingebunden?
Frage 2
Bei Verwendung von Social-Media-Plugins wie Facebook, Google+, Twitter & Co.:
Haben Sie Ihre Datenschutzerklärung um einen entsprechenden Hinweis zur Verwendung und Nutzung der personenbezogenen Daten ergänzt?
Frage 3
Bei Versand von E-Mail-Werbung (Newslettern):
Haben Sie eine Einwilligung zum Versand der elektronischen Werbung von Ihrem Kunden erhalten und zusätzlich die erforderliche Klausel in Ihrer Datenschutzerklärung?
Frage 4
Bei Nutzung von Tracking-Tools wie z.B. Google Analytics:
Haben Sie über die Nutzung von Tracking Tools in Ihrer Datenschutzerklärung belehrt?

Darüber hinaus gibt es viele weitere Fallstricke zu beachten. Der Verstoß gegen datenschutzrechtliche Richtlinien kann kostenintensive Abmahnungen von Wettbewerbern oder Verbraucherschutzverbändern mit sich ziehen. Daneben drohen auch Bußgelder in Höhe von bis zu 50.000 € (§ 16 Abs. 3 TMG).

Ihre rechtssichere Datenschutzerklärung

Die Erstellung einer Datenschutzerklärung und allen weiteren Rechtstexten, die Sie für einen abmahnsicheren Handel benötigen, sind im Rahmen des AGB-Service inbegriffen. Wir bieten eine automatische Rechtssicherheit durch den kostenlosen Updateservice, eine Haftungsübernahme sowie Hinweise beim Einstellen der Rechtstexte.

Nutzen Sie die anwaltlich erstellte Datenschutzerklärung!

Basic Mitgliedschaftspaket 1 Monat gratis
  • eine abgesicherte Internetpräsenz
  • anwaltliche Rechtstexterstellung & Update-Service
  • Haftungsübernahme für Rechtstexte
  • Erstberatung im Abmahnfall
  • Inkasso-Flatrate
  • Käufersiegel Kundenbewertung
9,90 € mtl.* zur Buchung
Premium Mitgliedschaftspaket 1 Monat gratis
  • bis zu drei abgesicherte Internetpräsenzen
  • inklusive Basic-Leistungen
  • anwaltliche Rechtstexterstellung & Update-Service
  • Erstberatung im Abmahnfall**
  • Käufersiegel Kundenbewertung
  • Rechtsberatung via E-Mail

24,90 € mtl.* zur Buchung
Unlimited Mitgliedschaftspaket 3 Monate gratis
  • unbegrenzte Anzahl abgesicherter Internetpräsenzen
  • inklusive Premium-Leistungen
  • kompetente Abmahnvertretung**
  • Rechtsberatung via Telefon & E-Mail
  • Bereitstellung internationaler Rechtstexte
  • Shop-Tiefenprüfung und Käufersiegel Zertifizierung
39,90 € mtl.* zur Buchung
* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer, zahlbar als Jahresbetrag.
** Hilfe bei Abmahnungen ist eine freiwillige solidarische Unterstützungsleistung für Mitglieder des Händlerbund e.V. Die Bedingungen der Abmahnhilfe ergeben sich aus der Rechtsschutzordnung des Händlerbund e.V.